Der 1.FC Köln und Andersrum rut-wiess auf dem Rekord-CSD in Köln

FC beim CSD 2019

Zesamme sin mer stark ❤️🧡💛💚💙💜

Slået op af 1. FC Köln i Mandag den 8. juli 2019

1,2 Millionen Menschen haben nach offiziellen Angaben die Kölner CSD-Demo besucht – und damit auch die Fußgruppe, den Wagen und die Cheerleader des 1. FC Köln und unseres Fanclubs bejubeln können.

Schon im sechsten Jahr gibt es diese Kooperation – deutschlandweit einzigartig und als sehr sichtbarer Beweis dafür, dass der Effzeh sich für Vielfalt, Offenheit, Respekt und Akzeptanz für alle Menschen und Lebensmodelle einsetzt.

2019 erinnern die Pride-Events auf der ganzen Welt an den 50. Jahrestag des Widerstandes im New Yorker Bar „Stonewall Inn“. Ende Juni 1969 hatten sich in mehreren Nächten People Of Color, Transpersonen, Drag Queens, Lesben, Schwule und ihre Verbündeten gegen Polizeiwillkür zur Wehr gesetzt und damit die moderne LGBTIQ-Befreiungsbewegung initiiert.

Hier könnt ihr den Artikel auf der FC-Seite lesen. Viele Fotos findet ihr in unserer Facebook-Gruppe.

Wir sind superstolz, glücklich und freuen uns auf nächstes Jahr!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Effzeh, Fanclub, Homosexualität im Fußball veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.