FC-Fans gegen Gewalt

1.FC Köln -Fans gegen Gewalt

Wir distanzieren uns ausdrücklich von den Gewaltexzessen im Rahmen von Fußballspielen des 1. FC Köln.

Gewalttäter haben in der Fangemeinschaft des 1. FC Köln keinen Platz.

Wir stehen für eine positive, friedliche, bunte und laute Fankultur.

Sportliche Rivalität gehört zum Fußball und wird von uns von Herzen gelebt.

Unsere Leidenschaft gehört dem 1. FC Köln. Wir pflegen Freundschaften zu Fanclubs anderer Vereine basierend auf dem Respekt für die gemeinsame Liebe zum Fußball.

Fußball sollte für Spaß und Freude stehen. Leider ist es in letzter Zeit immer öfter so, dass ein Stadionbesuch eher dem Besuch eines Hochsicherheitstraktes gleichkommt.

Gewalt und Diffamierung gehören nicht zum Fußballspiel. Wir haben keine Toleranz für Menschen, die durch ihre Aggressionen unsere Freude am Fußball kaputt machen.

Wir schauen zuversichtlich in die Zukunft und freuen uns auf die kommenden sportlichen Herausforderungen.

Köln, im Februar 2011
Andersrum rut-wiess

2 Antworten auf FC-Fans gegen Gewalt

  1. Mete, Giorgio, Ramazan, Ebu sagt:

    Fragen an ihren Fanclub

    Hallo, wir sind von der Realschule Frechen und machen ein Projekt über Homosexualität im Fußball. Wir hätten ein paar Fragen an Sie, die sie uns eventuell beantworten könnten.

    1. Unterstützt der Verein euren Fanclub?
    2. Wurden sie schon mal aufgrund ihrer Organisation diskriminiert oder belästigt?
    3. Haben sie Vor oder Nachteile im Stadion?
    4. Haben sie Kontakt zu anderen Fanclubs?

    Mit Freundlichen Grüßen Schüler der Realsachule Frechen

  2. Karlijn Bernoster sagt:

    Hi there,

    Im Karlijn and im from The Netherlands. Im working on a big project in association with The European Union, called Heroes of Football. I have a question but is there any way I could get in contact with you? The emails I was trying to sent to you (patrik@andersum-rot-wiess.de) is not coming trough..

    Greetings from Karlijn Bernoster

Hinterlasse einen Kommentar zu Karlijn Bernoster Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>